Schorsenfest

Anlässlich des traditionellen Schorsenfestes der SPD am kommenden Samstag, den 15.9.2012 auf dem Platz der Weltausstellung erklärt Alptekin Kirci, Vorsitzender des SPD-Stadtverbandes Hannover: „Hannover ist eine Stadt mit Lebensqualität! Die Menschen in Hannover wissen und schätzen das – wer es nicht glaubt, kann dies im jüngst erschienen „Glücksatlas 2012“ gerne nachlesen.“

Für die SPD, so Kirci, die seit Jahren die gestaltende politische Kraft in der Stadt ist, ist dies kein Grund zum Ausruhen. Im Gegenteil: Durch Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern soll sich Hannover als wachsende Stadt mit Zukunft auch weiterhin im Sinne der Menschen weiterentwickeln – vielfältig, wirtschaftlich stark, tolerant und als lebenswerter Platz für ein Miteinander aller Generationen.

Am Samstag feiert die SPD Hannover ihr Schorsenfest auf dem Platz der Weltausstellung – mittendrin und so bunt wie die Stadt selbst, mit spannenden Gästen und in neuem Outfit. Wie in vielen Jahren davor für die SPD eine gute Gelegenheit, mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen und über ihre Ideen informiert zu sein.

Anlässlich des Festes haben Alptekin Kirci, Christine Kastning, Fraktionsvorsitzende SPD im Rathaus und Stefan Schostok, OB-Kandidat, heute eine Bilanz der erfolgreichen Ratsarbeit des letzten Jahres seit der Kommunalwahl vorgelegt und gleichzeitig einen Ausblick auf die kommende Arbeit mit und für die Bürgerinnen und Bürger gegeben. Dabei hat Stefan Schostok sehr deutlich gemacht, dass für ihn als OB-Kandidat seine Liebe zur Stadt und ihren Menschen die wichtigste Antriebskraft für sein Engagement ist!

In nur 365 Tagen viel geschafft.
Politik für die Menschen in Hannover.

Eine kurze Bilanz der Arbeit im Rathaus finden Sie hier (.pdf 714kb)

Das Programm des Schorsenfestes steht ebenfalls zum Download (.pdf 232kb) bereit.